Das sind wir:

Schon mein ganzes Leben begleiten mich Hunde.

Meine Mutter züchtete erfolgreich Deutsche Boxer. Wie man sich vorstellen kann, entwickelte ich dadurch meine Liebe zu Hunden.
Mein Mann Roland war schon immer von Hunden begeistert, erfüllte sich seinen Traum, einen Hund sein Eigen zu nennen, erst 1985 gemeinsam mit mir.
So zog die entzückende Dobermannhündin Bessy bei uns ein. Ein paar Jahre später entschieden wir uns diese wundervolle Rasse zu züchten.
Dobermänner Von der Treuen Seele sind bis über alle Grenzen bekannt und sehr erfolgreich in Leistung und auf Ausstellungen.



So kam es, dass wir wieder einmal auf einer Ausstellung mit unseren Dobermännern erfolgreich vertreten waren.
Da wir noch länger auf unsere Ringpräsentation zu warten hatten, spazierte ich durch die Hallen und ich kam zum Showring der französischen Bulldoggen.

Ich kam, sah und war sofort begeistert vom Anblick der Bullies. Es war Liebe auf den ersten Blick.
Vielleicht erinnerten sie mich auch an meine Kindheit mit den Boxern – nur in Kleinformat.
Sofort sprach ich mit einigen Besitzern der ausgestellten Hunde und erkundigte mich eifrig und ausführlich über die Rasse. Roland musste natürlich auch unverzüglich zum Bullyring eilen und sich diese hübschen Hunde ansehen.

Es dauerte nicht lange, dass unsere erste Bullyhündin bei uns einzog und unser Rudel komplettierte.



Lucy stammt aus einer erfolgreichen holländischen Zucht. Sie hat unsere Erwartungen einfach nur übertroffen.
Sie ist eine äußerst liebenswerte, völlig unkomplizierte Hündin, die unser Leben sehr bereichert. Man glaubt es kaum, aber sie hat als Chefin ihr Rudel im Griff.

 

Na ja, es kam wie es kommen musste, ca. 5 Jahre später holten wir Fiona zu uns nach Hause.
Fiona ist eine äußerst gesunde, sportliche Vertreterin ihrer Rasse. Sie ist völlig freiatmend, ihre Kniescheiben (Patella 0/0) sind ebenfalls perfekt.
Außerdem hat sie eine sehr schöne Wirbelsäule ohne Keilwirbel oder Spondylose.

Wir haben uns entschlossen, mit Fiona unsere Zucht aufzubauen, damit sie ihre Vorzüge an ihre Babies weitervererben kann.

Bei der Auswahl des Deckrüdens legen wir besonderes Augenmerk auf die Gesundheit.
Der gesundheitliche Aspekt ist uns das wichtigste Anliegen - Schönheit alleine ist einfach nicht genug.
Wir wollen einen gesunden, agilen, lebensfrohen Wegbegleiter – sein ganzes Leben lang.



Ein Bully ist für uns ein DeluXe-Paket – er ist frech und sportlich, zugleich verschmust und anschmiegsam. Ein Freund in allen Lebenslagen. Wie auch unser Name Bully DeluXe vermitteln soll.